Hier finden Sie uns

Erich Kästner-Gesamtschule Bünde
Ringstr. 59
32257 Bünde 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an 05223 68880 05223 68880 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

MINT-Schule

Der MINT-Bereich bildet einen weiteren Schwerpunkt in der Arbeit der Sekundarstufen I und II mit dem Ziel der Förderung unserer Schülerinnen und Schüler. In modernen und gut ausgestatteten Fachräumen arbeiten Schülerinnen und Schüler sowohl im Kernunterricht als auch in folgenden Bereichen:

 

 

  • im Wahlpflichtbereich I Naturwissenschaften und Arbeitslehre
  • im Rahmen des berufsvorbereitenden Ergänzungsunterrichts im Kurs „Arbeiten im Labor"
  • in Arbeitsgemeinschaften der verschiedenen Fachbereiche
  • bei der Teilnahme an Wettbewerben wie z.B. „Jugend forscht-Schüler experimentieren" , „Bio-logisch" oder dem Känguru-Wettbewerb im Fach Mathematik
  • in Projekten der verschiedenen Fachbereiche in den Sekundarstufen I und II
  • bei den Besuchen des Teutolabs in der Universität Bielefeld
  • bei dem Besuch verschiedener technischer und naturwissenschaftlicher Museen auf Wandertagen bzw. im Rahmen des Unterrichts
  • bei der Ausbildung zu Medienberatern
  • bei der Teilnahme an der Schülerakademie Ostwestfalen – Lippe in Vlotho im Bereich Mathematik
  • bei der Vorbereitung auf den internationalen ECDL-Führerschein im Bereich Informatik
  • bei der Vorstellung der MINT-Fächer an den Tagen der offenen Tür
  • bei der Durchführung von naturwissenschaftlichen Nachmittagen für Grundschulkinder

Übersicht über die aktuelle Schuljahresplanung

 

In dieser Schuljahresplanung sind sämtliche jährlich wiederkehrende Unterrichtsvorhaben, Projekte und Veranstaltungen aus dem MINT-Bereich aufgelistet.

Jg. 5: 

  • Einführung in das Schulnetzwerk (Beginn des Schuljahres)
  • Einführung des Medienpasses
  • Besuch der Medienscouts in den Klassen der Jahrgangsstufe 5 und 6

 

Jg. 6: 

  • Einführung in Word (Beginn des Schuljahres)
  • Projekte zu den Themen Suchstrategien im Internet, Internetquellen
  • überprüfen und Gefahren im Internet im Verlauf des Schuljahres
  • Weiterführung Medienpass
  • Projekt Sexualerziehung (Projektwoche Sommer)

 

Jg. 7  

  • Drehtürmodell   mit Vorstellung der Ergebnisse (Mai)

Jg. 8:

  • Informationstechnologische Grundbildung
  • Anlegen eines Berufswahlportfolios (Beginn des Schuljahres)
  • Teilnahme am Projekt „Teich und Tümpel“ im Biologiezentrum Gut Bustedt (September)
  • Suchtprophylaxe (Projektwoche Ende Januar)
  • Teilnahme am Boys`and Girls`Day (April)
  • Durchführung des Projekts „Mein Körper und ich – AIDS und Co“ vor den Sommerferien
  • Praktikumsvorbereitung (während des ganzen Schuljahres, Schwerpunkt im 2. Halbjahr)
  • Berufeparcours in Zusammenarbeit mit dem Technikzentrum Minden-Lübbecke (Juli) – Schuljahr 2017/18 in Jg. 9
  • Projekt zum Thema „Zeitung“ (Kooperation: Informatik und Deutsch) (während des Schuljahres)
  • ECDL-Kurs -  ab Schuljahr 2016/17 Durchführung in den Jahrgangsstufen 8 und 9

 

Jg.9:    

  • Durchführung eines dreiwöchigen Schülerbetriebspraktikums (November)          
  • Informationsabend – Betriebe informieren Eltern (November)
  • Besuch im Berufsinformationszentrums in Herford (Projektwoche Ende Januar)
  • Besuch der Berufsinfobörse in Bünde im Januar (Veranstaltungsort: Stadtgarten)
  • Regelmäßige Beratung durch den Berufsberater (ganzjährig und an den Eltern- und Schülerberatungstagen)
  • Berufsinformationstag für Schüler mit Vertretern von 14 Betrieben (Veranstaltungsort: Schule)
  • Betriebserkundungen
  • Externes Bewerbungstraining in Kombination mit dem Schuldenberatungsdienst (Juli)
  • ECDL- Kurs (s. o.)
  • Diverse Schnuppertage im Verlauf des Schuljahres

 

Jg.10:

  • Durchführung eines zweiwöchigen Schülerbetriebspraktikums (September, Oktober)
  • Besuch der Berufsinfobörse in Bünde im Januar (Veranstaltungsort: Stadtgarten)
  • Einzel- und Klassengespräche mit dem Berufsberater (ganzjährig)
  • Gezielte Beratung zu weiterführenden Schulen
  • Information über Ausbildungsangebote (ganzjährig)
  • Hilfestellung bei Bewerbungen

 

Jg.11:   

  • Durchführung des fächerübergreifenden Projekts „Katalysatoren in Natur und Technik“ (eine Woche im Januar)
  • zweiwöchiges Praktikum zur Berufswahlvorbereitung (vor den Sommerferien)
  • Ausbildung der neuen Medienscouts

 

Jg.12: 

  • Durchführung eines Kurses im zdi-Schülerlabor teutolab Bielefeld zum Thema „Dem Lambda-Phagen auf der Spur“ bzw.             „Tierartendifferenzierung“(November)
  • Teilnahme am Kurs „Gewässergütebestimmung“ des Biologiezentrums Gut Bustedt (Juli)
  • Teilnahme am Workshop „Paracetamol“
  • Teilnahme von Klassen am Mitmachtag des Berufskollegs Senne zum Thema „ Naturwissenschaften auf Verbrecherjagd“

 

Jg. 13: 

  • Exkursion in einen Steinbruch, Thema „Suche und Identifizierung von Fossilien“ (September)    

 

Ansprechpartnerin

 

Marion Steuwe (Koordinatorin für Mathematik und Naturwissenschaften)
Tel.: 05223-68880
E-Mail: m.steuwe@buende.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich Kästner-Gesamtschule Bünde

Anrufen

E-Mail

Anfahrt