Hier finden Sie uns

Erich Kästner-Gesamtschule Bünde
Ringstr. 59
32257 Bünde 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an 05223 68880 05223 68880 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Information

 

 

Die Oberstufe der Erich-Kästner Gesamtschule zeichnet sich durch verschiedene Elemente aus, die sie attraktiv für Schüler aus Bünde macht, die das Abitur oder den schulischen Teil der Fachhochschulreife erwerben wollen.

Diese Merkmale sind kennzeichnend für die Arbeit an der Oberstufe der Erich-Kästner Gesamtschule:

 

 

 

Als gymnasiale Oberstufe haben wir ein zweifaches Ziel vor Augen, um unsere Schüler fit für das Studium, den Beruf und das Leben nach der Schule zu machen: Das ist zum einen die Vermittlung einer gründlichen „wissenschaftspropädeutischen Ausbildung" und zum anderen die Bestärkung der Schüler in ihrer „Selbstverwirklichung in sozialer Verantwortung".

 

 

 

 

Schüler und Schülerinnen erhalten eine intensive Beratung und Betreuung durch die Jahrgangsleiter, den Oberstufenleiter und die unterrichtenden Lehrkräfte in der Oberstufe. Diese Beratung umfasst sowohl eine eingehende individuelle Laufbahnberatung während des Aufenthalts in unserer Oberstufe, als auch eine pädagogische Beratung bei auftauchenden Problemen.

 

 

 

 

Wir bieten eine gute Bandbreite an Fächern, die es unseren Schülern ermöglicht, bei der Wahl ihrer Abiturfächer ihre eigenen Interessen wahrzunehmen und fachliche Schwerpunkte in verschiedenen Bereichen zu setzen. Unsere Leistungskurse umfassen in den meisten Jahrgängen die Fächer Englisch, Deutsch, Mathematik, Biologie, Geschichte und Psychologie. Selbstverständlich können all diese Fächer auch als Grundkurse belegt werden. Zudem ist für viele unserer Schüler die Wahl des Faches Spanisch als neueinsetzende Fremdsprache ab Klasse 11 sehr interessant. Es besteht auch die Möglichkeit, das Fach Sport als viertes Abiturfach zu belegen.

 

 

 

 

Unsere Schule steht in engem Kontakt zur Berufsberatung, die auch den Oberstufenschülern bei Entscheidungsfindungen bezüglich der späteren Studien- und Berufswahl zur Seite stehen kann. Außerdem findet im Jahrgang 11ein mehrwöchiges Praktikum in Berufsfeldern statt, für die das Abitur als Voraussetzung gilt. Durch Kooperation mit der Universität Bielefeld besteht ferner die Möglichkeit, dort unter Betreuung wissenschaftlicher Mitarbeiter in künftigen Studienfächern zu hospitieren. Die Schüler sollen dieses Praktikum verstärkt dazu nutzen, für ihre spätere akademische oder berufspraktische Ausbildung Perspektiven zu eröffnen.

 

 

 

 

Bereits zu Beginn der Jahrgangsstufe 11wird in einer projektartigen Eingangsphase den neuen Oberstufenschülern durch einige Projekttage, die sich mit den spezifischen Methoden und Arbeitsformen der Oberstufe auseinandersetzen, ein erstes Rüstzeug für eine erfolgreiche Arbeit in der Oberstufe an die Hand gegeben. Auch zu anderen Zeitpunkten der Oberstufe wird auf fächerübergreifendes Lernen in Projektform Wert gelegt, und auch im normalen Unterricht wird die Arbeit immer häufiger als eine Arbeit an Projekten verstanden, bei denen die Schüler einerseits das notwendige Fachwissen vermittelt bekommen und andererseits gleichzeitig dieses Fachwissen in Bezug auf konkrete Problemstellungen eigenständig und selbstverantwortlich anwenden müssen.

 

 

 

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der Erich Kästner-Gesamtschule
EKG_Der Weg zum Abitur 2018.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich Kästner-Gesamtschule Bünde

Anrufen

E-Mail

Anfahrt